nach oben
22.07.2015

Kunststoffe.de: Online-Special zum Thema Automobil

Bild: 123rf/Mikhail Dudarev

Einer der wichtigsten und emotionalsten Anwendungsbereiche von Kunststoffen ist das Automobil. Auf Grund der großen Marktrelevanz und der immer wieder wegweisenden Neuheiten und Techniken in diesem Bereich gestaltet das Fachportal Kunststoffe.de ein exklusives Themenspecial.

Ab dem 17. August 2015 dreht sich auf Kunststoffe.de alles um Kunststoff im Automobil!

Für die Nutzerinnen und Nutzer des Fachportals wird das Anwendungsgebiet Kunststoffe im Automobil online-gerecht aufbereitet: Mit News, Fachbeiträgen, Interviews, Infografiken, Newslettern und einem Gewinnspiel zeigt die Redaktion das Spektrum von neuen Kunststoffen, Verfahrenstechniken und Bauteilen im automobilen Interieur und Exterieur sowie dem Motorraum.

Nutzen Sie vom 17. August bis 25. September 2015 diese Gelegenheit für Ihre passgenaue Zielgruppenansprache zum Thema Kunststoffe im Automobil!

Finden Sie hier Ihre Werbemöglichkeiten um sich im Special "Automobil" zu präsentieren.


Buchungsschluss ist am 10. August 2015.

Übrigens: Die Bannerplätze im Special sind limitiert!

Sandra Strohmaier
Mediaberatung Kunststoffe
Tel.: +49 89 99830-675
sandra.strohmaier <AT> hanser.de

Barbara Schärtl-Wade
Mediaberatung Kunststoffe
Tel.: +49 89 99830-212
barbara.schaertl <AT> hanser.de

Ihre Ansprechpartner

kunststoffe.de

Heike Herchenröther-Rosenstein
Tel.: +49 89 99830-222
heike.herchenroether@hanser.de


qz-online.de

Regine Schmidt
Tel.: +49 89 99830-221
regine.schmidt@hanser.de


form-werkzeug.de & werkstatt-betrieb.de

Helmut Damm
Tel.: +49 89 99830-661
helmut.damm@hanser.de


hanser-automotive.de

Annemarie Scharl-Send
Tel.: +49 8144 99695-12
annemarie.scharlsend@hanser.de

Fachbegriffe des Online-Marketings

Von "Ad" bis "Zweitvermarkter"
Über 120 Fachbegriffe kurz erklärt

Glossar als PDF-Download [286 KB]

Aus: "Der digitale Werbemarkt - Strukturen, Trends, Begriffe" von Thorsten Gerke und der Kommission AMF Mediamarketing. Verwendung mit freundlicher Genehmigung der Deutschen Fachpresse .